logo_neu.PNG

Ziel beim Multimedia-Blogseminar ist es, eine Lernumgebung zu schaffen, die überall verfügbar ist. Dadurch, dass die Studierenden mittels Fotos und Videos per Handy ihre Lernerfahrungen dokumentieren, kann ein Austausch entstehen. Dieser findet dann konkret über einen Seminar-Blog statt, wo multimediale Inhalte eingestellt und kommentiert werden können. Der Blog ist jederzeit und ortsunabhängig zu erreichen und bietet so die optimale Plattform zum Teilen von individuellen Erlebnissen.


Multimedia-Blogseminar - Was ist das genau?


Damit jeder ein multimediales Seminar durchführen kann, liefern wir auf diesen Seiten alle Informationen, die man benötigt, um das Konzept des Multimedia-Blogseminars zu verstehen.
  • Einleitende Erklärungen durch ein Demo-Video [Link]
  • Informationen zum Einsatz von Blogs und Mobiltelefonen in der Lehre [Link]
  • Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Durchführung eines Seminars [Link]
  • eine Zusammenstellung von Links zu technischen und didaktischen Fragen [Link]
  • alle didaktischen Hintergründe kompakt in einem Text [Link]

Videoclip zum Multimedia-Blogseminar




Hintergrund und Beispiel-Szenarien



Fanden Sie das Video interessant? Können Sie sich vorstellen, einmal selbst ein Multimedia-Blogseminar in der Hochschullehre einzusetzen? Im Folgenden liefern wir Ihnen vertiefende Informationen zum Multimedia-Blogseminar.

Das Wichtigste in Kürze

Der Hintergrundtext beschreibt den Fokus und die Zielsetzung des Projekts Multimedia-Blogseminar. Nach einer Beschreibung und Einordnung der zentralen Thematiken "Blog" und "Handy" und deren Bedeutung für die Lehre, beschreiben wir die Entwicklung unseres Konzepts. Vor dem Hintergrund der didaktischen Überlegungen des kollaborativen und situierten Lernens sowie der "Communities of Practice" entwickeln wir einige Grundprämissen für das Seminar. Im Anschluss wird es sehr konkret. Fragen, die wir beleuchten, beziehen sich jetzt immer auf die tatsächliche Durchführung des Seminarkonzepts. Nach einer detaillierten Schritt-für-Schritt-Anleitung sprechen wir auch Problemstellen an. Das Fazit fasst unsere Erkenntnisse in aller Kürze zusammen.
Wenn Sie Nachfragen haben wenden Sie sich bitte an uns.

Augsburg, Juli 2010, Philip Meyer & Benjamin Linder [Kontakt]

Inhaltsverzeichnis

  1. Einleitung: Welchen Fokus setzt das Projekt Multimedia-Blogseminar?
  2. Potenzial von Blogs und Mobiltelefonen in der Lehre
    1. Zur Bedeutung von „Weblogs“
    2. Studien zum Einsatz von Blogs in der Lehre
    3. Zur Bedeutung von Mobiltelefonen
    4. Studien zum Einsatz von Mobiltelefonen in der Lehre

  3. Entwicklung des Konzepts für das Multimedia-Blogseminar
    1. Das situierte Lernen
    2. Communities of Practice
    3. Kollaboratives Lernen
    4. Anwendung der Theorien auf die Ausgestaltung eines Seminarkonzepts.......

  4. Durchführung des Multimediablog-Seminars
    1. Schritt-Für-Schritt Anleitung und Beispielszenario
    2. Mögliche Probleme bei der Umsetzung des Multimedia-Blogseminars

  5. Fazit und Ausblick
    ...

Links zum Thema "Handy"



Handys: Szenarien für den Unterricht

Handys: Technik & Ästhetik

Handys: Didaktik und Studien

Handys: Sonstiges

Links zum Thema "Blogs"



Blogs: Szenarien für den Unterricht
Blogs: Technik & Ästhetik

Blogs: Didaktik und Studien

Blogs: Sonstiges


Verantwortlicher für dieses Wiki: Philip Meyer.
Die Vorplanung des Projekts ist unter diesem Link dokumentiert.